Osteoporose

Gerade bei Osteoporose-Patienten führt die Kombination von Kraft- bzw. Reaktivkrafttraining und dem Sensomotorischen Training zu einer Erhöhung der Knochendichte bzw. Steigerung der  Bruchfestigkeit der Knochen.
Im Sensomotorischen Training wird auf die Gangschule und die Sturzprävention eingegangen.

Zurück